re:sponsive – Eine Video-Serie für mehr Beteiligung

Raul Krauthausen tourt mit Video-Produzenten durch Deutschland. Ergebnis ist eine achtteilige Serie, deren Filme bis zur Bundestagswahl jede Woche auf Facebook und YouTube veröffentlicht werden.

Bildschirmfoto 2017-08-17 um 21.06.44

Ein wichtiger Kernaspekt ist dabei die Frage: Wie kann ich mich beteiligen? Auf welche Wege mache ich meine Meinung in der Gesellschaft geltend?

Krauthausen meint dazu, dass bereits jede noch so kurze Diskussion als wichtige Beteiligung am politischen Diskurs gesehen werden kann. So kann alles als Beteiligung gesehen werden – für mehr Zuversicht und weniger Vereinsamung. Das Ganze ist teilweise vielleicht einen Tick zu optimistisch (und darum zu wenig kritisch), trägt aber absolut zu einer selbstbewussten und toleranten Politisierung Deutschlands bei.

Zwei Folgen gibt es schon, hier sind sie:

#die3fragen – Damit Deutschland wieder ins Gespräch kommt

Der von mir hochgeschätzte Martin Oetting, mit dem ich hier auch bereits ein Interview geführt habe, hat in Kooperation mit der Initiative Die Offene Gesellschaft eine neue Kampagne auf die Beine gestellt. Sie läuft unter dem Hashtag #die3fragen und sucht mit drei eigentlich simplen Fragen Deutschland wieder neu in produktive, Gemeinschaft stiftende Gespräche zu führen.

Weiterlesen „#die3fragen – Damit Deutschland wieder ins Gespräch kommt“

Carl Schmitt, der Anwalt des Reichs: Interview mit Reinhard Mehring

Das beste von Alexander Kluge geführte Interview, das ich bislang gefunden habe. Leider in einem YouTube-Video, das sich nur am Computer und nicht auf Smartphone oder Tablet ansehen lässt. Weiterlesen „Carl Schmitt, der Anwalt des Reichs: Interview mit Reinhard Mehring“