Mein Weiß-Projekt: Das (erste) Fazit

Vor einer Woche habe ich in meiner Rezension des Buches „Die autoritäre Revolte“ von Volker Weiß einen Beschluss gefasst: Eine Woche lang in jedem meiner Beiträge zu versuchen, deutliche politische Statements zu finden. Dass es nicht leicht sein würde, hatte ich bereits gedacht. Aber nicht auf einem derart existenziellen Level, wie es sich mir bald zeigte. Weiterlesen „Mein Weiß-Projekt: Das (erste) Fazit“