Gramsci bestimmen: Sein Leben in Grundzügen und sein Strukturbegriff

Das Gramsci-Leseprojekt geht in die dritte und letzte Runde in dieser Woche: Nachdem ich mich im ersten Hauptteilein wenig an Gramscis Gefängnishefte herangetastet habe, sollen heute erstmals kurz seine Biografie und dann die Kernbegriffe Struktur und Superstruktur im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen.

Helfen soll mir dabei heute vor allem Wolfram Kleins Buch „Antonio Gramsci. Seine politischen Ideen“.

gramsci-lesen-klein

Weiterlesen „Gramsci bestimmen: Sein Leben in Grundzügen und sein Strukturbegriff“

Herbert Molderings: „Marcel Duchamp“

molderings-duchamp

Magie, Zylinderkolben, Cartesianismus, Phasenzerlegung, alchemistische Parabel, Betrachtungsakt, Analysis Situs, Kaminhauben, Apotheker, Versandkataloge; Schach.

Nichts davon bezeichnet Marcel Duchamp, aber zugleich alles. Ein Künstler, der alles zulässt und zugleich nichts. Weiterlesen „Herbert Molderings: „Marcel Duchamp““